Sektionen
 
Artikelaktionen

Azad - Blockschrift

Du glaubst, es gibt noch realen Street Rap made in Germany?

Azad - Blockschrift

Azad - Blockschrift (Cover)

  • Artist:Azad
  • Title:Blockschrift
  • Producer:Martelli, Blanco, M3 & Noyd, Shuko, Raw Uncut, STI, Max Herre, Brisk Fingaz
  • Label:Bozz Music / Urban / Universal
  • Homepage:Website aufrufen
  • MySpace:MySpace aufrufen
  • Release:07. Dezember 2007
  • Rating:2

Ich fange die Review zu Azad's neuer Scheibe in gewohnten Tönen an:
Wer mit HipHop tiefgründige, gefühlvolle und doch agressive Straßenmusik mit erhabenem Kopfnickfaktor verbindet, die mit Kommerztrends nix am Hut hat und in erster Linie ehrlich Musik für sich selbst und nicht für die Massen darstellt, der muß entweder in die Staaten gehen und (mittlerweile leider dann doch) sehr intensiv nach fähigem Personal suchen (wovon es allerdings gewiß noch reichlich gibt), oder, will er sein Glück in Deutschland versuchen, sich die ersten 2 Alben der Frankfurter Rap Ikone AZAD geben: "Leben" und (mit den ein oder anderen Abstrichen) "Faust des Nordwestens" stellen bis heute die 2 meines Erachtens tauglichsten Alben aus Rap-Deutschland dar.

Doch mit diesem Sound hat das heutige Rap-Deutschland seit geraumer Zeit kaum mehr was am Hut. Billig primitiven Gangsterattitüden werden gefröhnt, das Zielpublikum ist zwischen 10 und 16 Jahren alt, hat kaum Bildung, eine gestörte Erziehung und eine ernüchternde Zukunftsperspektive.

Und genau so klingt auch der dazugehörige Sound. Ernüchternd.

Das schlimmste: Azad ist nicht mehr weit weg davon.

Das fängt mit der ersten Single schon an: Wie hat AZ einst selbst gerappt - Ich weiss, dass Ihr wacken Hanswürste eurer Plattenfirma fett den Schwanz küsst. Und wenn Ihr aufmuckt und nicht schluckt, gibt's vom A'n'R direkt 'n Anschiss. Die erste Single muss Kommerz sein. Das lässt die Kasse klingeln und bringt mehr rein. Und wenn Ihr sehr schleimt, gibt's im Video noch mehr Chain.

Wer dann 2007 mit den ersten zwei Singles zwei unglaublich minderwertige Gayheul - Nummern droppt mit dem immer wieder katastrophal schwachen Gentleman (und dabei noch erdenklich schlecht Samples klaut) oder einem B-Helden in Sachen Pop Musik (Adel Tawil), der macht sich dann, so leid es mir tut, selbst völlig unglaubwürdig.

Damit ist eigentlich schon alles gesagt, der Rest der Review ergibt sich von selbst:
AZ macht das, was ihn vor Jahren nahe an die Perfektion brachte, auf seinem neuen Album mittlerweile gar nicht mehr: Eigene Produktionen gibt es nicht mehr (wie hat er mir einst im Interview gesagt: Das braucht zu viel Zeit, mittlerweile gibt es genug gute Produzenten in Deutschland. Ersteres stimmt, zweiteres nicht), Bombenbeats der Marke Azad sind fehl am Platz, statt dessen wird auf einen bunten Mix aus angesagten Produzenten des Landes gesetzt, wobei durchweg nichts bewegendes bei rauskommt, viel mehr nur der langweilige, typisch deutsche Beat dieser Tage. Gerade von Shuko, STI und Brisk Fingaz hätte man zumindest mehr erwarten dürfen.

Inhaltlich geht das ganze leider auch langsam aber sicher den Berg runter:
Während AZ vor Jahren noch Straßen Poetik mit echtem Tiefgang, Emotion und Intelligenz gedroppt hat, gibt es mittlerweile nur noch brachiale Battle Rhymes und übertrieben wirkende Gangster Geschichten.

Hört man dann "Bündel für Bündel", so wird einem schnell klar, warum das so ist:
Azad will den großen Bling scheffeln, und das hat er sich wahrlich verdient. Wer zwei Alben mit solch großer Qualität bereits rausgehauen hat, der verdient es sich auch, im Gegensatz zu manch anderen niveaulosen Pappnasen in diesem Land, dicke schwarze Zahlen im Guthaben anzuhäufen.

Wenn es aber um guten, ehrlichen Streetrap geht, hat sich Azad spätestens mit diesem Album leider hiervon verabschiedet.

Abgesehen von dem an gute alte Zeiten erinnernden "Kämpfer" (sehr nices Sample, sehr gewöhnungsbedürftiger, aber doch starker Rap) und dem ein oder anderen harten, aber doch noch halbwegs niveauvollen Battle Cut ("1 im Game") klingt "Blockschrift" nach Viva & MTV, nicht nach Real HipHop.


Anspieltipp
: "Kämpfer"

Fazit: 1 Stern für die große Vergangenheit. 1 Stern für die immer noch vorhandenen Ansätze. In die Stores rennen und "Leben" kaufen, und wenn das schon der Fall ist: Auf bessere Zeite hoffen.


(c) Geschrieben von René Uehlin

Kommentar von BS am 14.12.2007 21:10
Sry, aber zwei Hammer sind definitiv zu viel. Die Beats sind wirklich unterirdisch und höchstens als Klingeltöne zu gebrauchen. Der Rap ist erschreckend schlecht. Rheimt sich stellenweise nicht und wirkt total holprig. Kann echt nicht glauben, dass Leben vom gleichen Typ ist !

Ich bitte Euch!

Kommentar von Sven Tiedemann am 23.12.2007 14:56
Sorry, aber zwei Hammer sind definitiv zu wenig. Gut, regt Euch von mir aus über die beiden Singles auf, aber dann gleich das ganze Album zu verheizen finde ich nicht gut. Und was haben bitte Songs wie "Ich bete zu dir" und "Du fehlst mir" mit einer Zielgruppe von 10 bis 16jährigen zu tun?

Azad zählt für mich zu den einzigen 5 Deutschrapper, die überhaupt verdient haben, Alben aufzunehmen. Man kan von Azad genauso wenig verlangen ein zweites "Leben" aufzunehmen, wie von Nas ein zweites "Illmatic". Für mich ist Azad das Vorbild, das sich vom Underground zu einem Nr. 1 Hit in den deutschen Media Control Charts hoch gearbeitet hat. Es kann doch nur gut sein, dass Azad jetzt von seiner Musik leben kann. Ein Album für den Underground kann er immer noch aufnehmen, wenn er erstmal finanziell unabhängig ist. Ich höre mir jedenfalls lieber ein mittelmäßiges Album eines großen Künstlers an, als den ganzen anderen deutschen Müll, von Curse, Kool Savas uns Samy Deluxe mal abgesehen.

yo

Kommentar von Susher Susherwitch am 15.12.2007 19:14
also da ich aus FFM bin und in meinen augen azad der vollkommeste rapper aus deutschland ist, muß ich leider auch zugeben: totaler bullshit des neue ding von dem. vielleicht muss ich des alles auch nocheinma hören oder so aber bin echt entäuscht von sonem Komerzkack... und wieder bröckelt meine RAP-Welt auseinander...
schade, da es schon gute mucke gibt nur jeder des dicke cash will aber wenig tun dafür! das einzige positive an dem ganzen ist, die HP hier ist realistisch und unparteiisch...

neues (gutes) aus FFM:

http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendid=121209974

Was war für euch das beste HipHop Album 2007 ?

9th Wonder - Dream Merchant Vol.2
Big Shug - Street Champ
Common - Finding Forever
Cunninlynguists - Dirty Acres
Evidence - The Weatherman
Little Brother - Getback
Marco Polo - Port Auhority
Pharoahe Monch - Desire
Special Teamz - Stereotypez
Statik Selektah - Spell My Name Right
Talib Kweli - Eardrum
The NYG'z - Welcome 2 G-Dom
Theory Hazit - Extra Credit
Wu-Tang Clan - 8 Diagrams
* ein anderes Album

 

Mortgage computer| Buying a building| getting on the car| selling a house| real estate| Renting| second-hand building| New house| Villa| SchoolNet| Sale| Property price| deal| Home ownership| Bessa Bay| Mobil New Village| Jiahu Villa| Taikoo Shing| Sunrise Cannes| Kowloon Station | Shatin First City| Mid-Levels West| Property market trend| Tsing Yi| Saigon| Tsuen Wan| Recommend a website selling cigars| cigar online shopping| cigars to buy| cigars| Havana cigars| cigar nets| cigar monopoly| cigar prices| cigar online shopping| cigar monopoly network| cigar store| online where to buy cigars| Website| How to smoke cigars| Aged cigar| Limited edition cigar| Davidoff cigar| Bolivar cigar| Cuban cigar brand| Cuban cigar price| Cuban cigar| Cuban cigar how much money| Cuba cigar monopoly network| Pipe tobacco | tobacco| Small cigar| Quintero cigar| Partagas d4 Monte cigar| Romeo Juliet cigar| Grand Austin

Mail marketing| Spread| Email Marketing| E-mail Promotion|

Tomtop| Andoer| LEMFO| Anet A8| Xiaomi Roborock S50| Xiaomi M365 Scooter| MXQ PRO| MJX Bugs 5W| Hohem Isteady Pro| Hubsan H501s X4| Anet A6| Dobby Drone| ILIFE V7s| Creality Ender-3| Hubsan H501s| Hohem Gimbal| Trumpy Bear| Amazfit Bip| Hubsan H501s| Vernee T3 Pro| DJI Mavic Air| Anet A8 3d Printer Review| Populele| SONOFF| Homekit| JJPRO X5| LEMFO LEM7| Anet| Koogeek| Hubsan Drone| Wltoys| Feiyu| Zeblaze| Lixada| TomTop@Reasonable.shop| Kiosk| Voice Picking|

IT Support| printing labels| System Integration| Software development| label printing| QR code scanner| wms| vending machine| barcode scanner| QR code scanner| SME IT| it solution| rfid tag| rfid| rfid reader| it outsourcing| printing labels| IRLS| inventory management system| digital labelling| barcode label| Self Service Kiosk|

banner| foamboard| backdrop| pvc| printer| label| print shop| poster| business card| postcard| print services| printing company| name card| hk print| hong kong printing| Spray painting/banner/banner price| Backdrop/Backdrop price| Easy to pull / easy to pull frame price| Banner / printing / banner printing / printing quotation| Sticker / sticker printing| Leaflet / leaflet printing| Exhibition booth| Book printing| Bannershop/ebanner/eprint| Printing|